Zeit der Barmherzigkeit

Zeit der Barmherzigkeit


Seit Jänner 2016 hängt in der Seitenkapelle der Kirche über dem Tabernakel ein Bild, das Jesus als Barmherzigen Heiland zeigt. Die Darstellung basiert auf einer Vision der heiligen Maria Faustyna Kowalska.

An jedem 1. Freitag im Monat feiern wir eine "Zeit der Barmherzigkeit", beginnend um 15 Uhr mit der Aussetzung des Allerheiligsten, dann Rosenkranz, persönliches Gebet, meditative Texte, Stille, Aussprache- und Beichtmöglichkeit, zum Abschluss Eucharistiefeier.
Kommen auch Sie, und sei es auch nur für eine kurze Zeit!