Die Paulus-Orgel

Die neue Paulus-Orgel.


Am 18. November 2012 wurde die Paulus-Orgel (III/P/39, Karl Schuke) in unserer Kirche geweiht. Sie wurde von der Neuen Paulus-Kirche in Essen, die geschlossen werden musste, nach Wien transferiert. Dieses für Österreich einzigartige Instrument ist auch das größte des Zweiten Bezirks und besticht durch seine klangliche Strahlkraft. Mit der Installation dieses Klangdenkmals, das im Jahr der Grundsteinlegung unserer Kirche entstanden ist, wurde das Ensemble unseres Gotteshauses somit klanglich und optisch vervollkommnet. In vielen Konzerten, sowie in der Liturgie können Sie die vielschichtigen Facetten dieses interessanten Klangkörpers erleben. 


Näheres zur Geschichte können Sie der 64-Seiten-starken Orgelfestschrift, die in der Pfarre erhältlich ist, entnehmen.

 

Möchten Sie unser Projekt unterstützen oder "Schnitzel-Aktionär" werden? Wir freuen uns, wenn Sie mit uns für nähere Informationen Kontakt aufnehmen oder die Paulus-Orgel direkt unterstützen. Vielen Dank!

 

Schelhammer & Schattera
Spendenkonto Orgel, Pfarre Am Schüttel
AT88 1919 0001 0024 4052

Weitere Informationen über die Orgel finden Sie hier auf der Homepage des Organisten der Pfarre, Mag. Peter Frisée.


Orgel_Original.jpg

© Katarina Šoškić

Orgel_blau.jpg


Orgel_Trompeten.JPG


Kinderführung_1


Kinderführung_2